Menu Content/Inhalt
Home arrow News arrow NÖ Vertreter am 16. Bundestag

Niederösterreich

Home | News | Fachausschuss | Landesleitung
NÖ Vertreter am 16. Bundestag

16. Bundestag von 28. - 30. März 2011

Leibnitz: 16. Bundestag der BMHS-Gewerkschaft

img_1204a„Wir, das heißt FCG, FSG und ÖLI/UG, müssen uns am 16. Bundestag gemeinsam den Herausforderungen der Zukunft stellen, frei von parteipolitischen Interessen. Konstruktives  Zusammenarbeiten ist ein Muss."

 

Diesen Appell stellte HR MMag. Jürgen Rainer, Vorsitzender der BMHS-Gewerkschaft, an den Beginn der Tagung. Schauplatz des Zusammentreffens der BMHS-Delegierten, das alle fünf Jahre stattfindet, war die 7800 Einwohner zählende Bezirkshauptstadt Leibnitz in der Südsteiermark.

Jürgen Rainer (FCG)

Nach der Begrüßung der Delegierten und Ehrengäste sowie den Eingangsworten von Helmut Leitenberger, dem hiesigen Bürgermeister, nannte Jürgen Rainer Schwerpunkte, denen sich die BMHS-Gewerkschaft in Zukunft verstärkt widmen wird. Dazu zählt etwa die Modularisierung der Oberstufe und die Dienstrechts- und Besoldungsreform. Ebenso wies er auf die Wichtigkeit der Individualisierung der Schüler hin. So vermieden im letzten Jahr etwa 5000 Schüler durch Teilungen innerhalb des Klassenverbandes eine Wiederholung der Schulstufe.  Weiters müsse ein positives Image der Pädagogen in der Öffentlichkeit geschaffen werden, da bis 2014 etwa ein Viertel aller Lehrer in Pension geht. Problematisch sei auch die Forderung einer Erhöhung der Unterrichtszeit bei gleichbleibender Bezahlung.

 
< zurück   weiter >
designed by www.madeyourweb.com